Gemeinsam Sinnvolles bewirken


Folgende Inhalte habe ich auf dieser Seite für Sie aufbereitet:

: Übersicht über meine KooperationspartnerInnen und unsere gemeinsamen Projekte 


Gute Zusammenarbeit mit KollegInnen auf Augenhöhe ist in unserer Arbeits- und Wirtschaftswelt, die von Konkurrenz statt Kooperation geprägt ist, eine Kompetenz, die wir erst richtig erlernen müssen. Es ist mir ein großes Anliegen, einen Beitrag zu "Kooperation statt Konkurrenz" zu leisten. Daher arbeite ich in unterschiedlichen Konstellationen mit verschiedenen KollegInnen zusammen und freue mich darüber, wie wir uns gegenseitig inspirieren und unterstützen und gemeinsam sinnvolle Projekte in die Welt bringen.

PAARweise 

PAARweise Zentrum für Unternehmerpaare ist ein langjähriges Herzensprojekt von mir. Gemeinsam mit Armin Schmelze unterstütze ich in Workshops, Coachings und Beratungsprozessen Paare, die miteinander leben und arbeiten, dabei, Gefühl und Geschäft in Balance zu bringen. 

Der Nutzen: Eine erfüllte Partnerschaft und ein erfolgreiches Unternehmen.

www.paarweise.at

werkstatt

Die werkstatt für holistische organisationsentwicklung ist ein Kooperationsprojekt mit meinen vier GC-KollegInnen Monika Himpelmann, Erich Kolenaty, Sylvia Machler und Andreas Terhoeven. In dieser einjährigen Weiterbildung vermitteln wir Handwerkszeug und Haltung für eine holistische Entwicklung von Menschen und Organisationen.

Der Nutzen: Viel Praxisbezug und ein weltweites Netzwerk.

www.holistisch-beraten.net

GWÖ Salzburg

Gemeinsam mit meinem bayrischen GWÖ-Kollegen Roland Wiedemeyer biete ich den Salzburger Lernweg zur Zertifizierung von GWÖ-BeraterInnen an.

Darüber hinaus arbeite ich mit KollegInnen an der Realisierung der GWÖ-Modellregion Salzburg.

Der Nutzen: Mit einem sehr praxistauglichen Werkzeug einen Beitrag zu einem neuen Wirtschaften leisten.

www.salzburg.gwoe.net

Download
Ausschreibung für den Salzburger Lernweg - Start im Februar 2018
lernweg salzburg frühjahr 2018 final.pdf
Adobe Acrobat Dokument 276.1 KB